Mehr Geld und neue Dynamik in der Gentechnik-Debatte: das war Woche 1 der WintersessionListen now (14 min) | Das Parlament erhöht das Budget für die Landwirtschaft um ein paar Millionen Franken. Und der Ständerat schafft eine Differenz im Gentechnik-Gesetz. Unsere Zusammenfassung der ersten Sessionswoche.
Eine Zwischenbilanz nach fünf Gesprächen: Wandelbare politische Positionen, anspruchsvolle Regulierung und Anwender_innen, die über Wohl und Wehe neuer…
Agrarpolitik aus der Wandelhalle: Vorschau auf die Wintersession 2021Listen now (25 min) | In der Wintersession stehen Debatten zu Gentechnik und Massentierhaltung an. Was das Parlament dazu und zu weiteren Geschäften de…
Der Meinungsforscher hat die Akzeptanz neuer Züchtungsmethoden untersucht - und gezeigt, dass Offeneit da sein kann. Ein Gespräch über Ängste, nicht zu…
Roland Peter leitet den Forschungsbereichs Pflanzenzüchtung bei Agroscope. Er erklärt Genomeditierung, wie sie genutzt wird - und was für eine differen…
Kai Purnhagen sagt, dass neue Züchtungsmethoden anders reguliert werden sollten als klassische Gentechnik. Im Gespräch erläutert der Agrarrechtler, wie…
Förderung von Obst und Gemüse, soziale Absicherung und Schlussabstimmungen: Agrarpolitik in der dritten Sessionswoche.Listen now (24 min) | Die Herbstsession ist vorbei; aufgehoben wurden die Industriezölle und eingeführt ein Zoll für Zucker. Was sonst noch so geschehe…
Die Herbstsession ist vorbei. Hier ein kurzer Einblick in unser neues Format - Agrarpolitik - der Podcast aus der Wandelhalle. Und ein Ausblick auf den…
See all